WHY DIY?

WHY DIY?

Geposted von Sonja Alice Steberl am

Eine gute Frage? Warum eigentlich DIY?

Nachdem es eine Zeitlang als praktischer und einfacher angesehen wurde fertige Produkte zu kaufen und das Bewusstsein für die teilweise sehr bedenklichen Inhaltsstoffe in unserer Nahrung und Kosmetik noch nicht so ausgeprägt war, erfreut sich Do-it-Yourself mittlerweile wieder sehr großer Beliebtheit.

Glück - DIY steht fürs Selbermachen im Leben. Sei frei und mach Dein eigenes Ding! Nichts ist entspannender, als Kosmetik selber herzustellen und diese danach zu benutzen oder sie zu verschenken, um das Glück zu multiplizieren.

Transparenz - Wähle und entscheide selbst über die Inhalte Deiner Kosmetik! Keine langen und unverständlichen INCI-Listen mehr! Keine bedenklichen Zusätze und Konservierungsstoffe mehr! In dieser Kosmetik stecken wenige ausgesuchte und hochwertige Rohstoffe, die Deiner Haut garantiert nur Gutes tun.

Kompetenz - Du bist die Expertin für Deine Bedürfnisse. Trainiere Deine Skills! Lerne Deine Haut kennen und entdecke, welche Rohstoffe Deine Haut besonders gerne mag. Vertraue auf Dein Bauchgefühl, während Du Dir nebenbei spielend Fachwissen über Naturkosmetik aneignest.

Spaß - Zusammen Kosmetik rühren pflegt Haut und Freundschaft! Ob bei einem Workshop, einem Online-Event oder zu Hause in der heimischen Küche... Kosmetik rühren ist eine kreative Pause vom Alltag. Gönne Dir und Deinen Freunden diese Pause regelmäßig und lasst zusammen die Seele baumeln.

Sinn - Produzieren statt konsumieren. Neue Perspektiven schaffen! Lerne Dich und Deine Bedürfnisse kennen und produziere und kaufe nur das, was Du auch wirklich brauchst. Das befreiende Gefühl ist einzigartig! Less is more!

 

Kreativ sein macht einfach Spaß! Und bei uns findet Ihr so ziemlich alles, um Euch selbst zu verwirklichen und Eurer Kreativität freien Lauf zu lassen. 

Hier geht es zu den Workshopangebote & Rohstoffe & Zubehör

 

← Älterer Post Neuerer Post →



Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen